Stadttheater Wunstorf Programm2018-08-01T14:11:07+00:00

Unser Programm im Stadttheater Wunstorf

Spielzeit 2018/ 2019

Matthias Brodowy – Gesellschaft mit beschränkter Haltung

Am Samstag, den 15.09.2018

Nachdem der Mensch über Jahrmillionen den aufrechten Gang erlernte, hat er in wenigen Jahren den Rückschritt vollzogen. Stets über sein Smartphone gebeugt, irrt er durch die Welt. Wozu denken, wenn ein Algorithmus viel besser für mich entscheiden kann? Wozu Freiheit, wenn mir im virtuellen Dasein viel mehr Fenster offen stehen? Zu allem hat der vercloudete Mensch eine schnelle Mei­nung und was im Internet steht, das wird schon wahr sein. Mit einem „Gefällt mir“ auf der Maus und der Verbal-Keule im Gepäck formt er locker flockig aus dem ka­te­go­ri­schen Imperativ einen obligatorischen Konjunktiv.

Alles geht, nichts muss. Daumen hoch, Daumen runter. Und schnell noch ein Selfie im Circus Maximus der kurzen Launen. Willkommen in der Gesellschaft mit beschränkter Haltung!

Matthias Brodowy wurde von Hanns Dieter Hüsch mit dem Kabarettpreis „Das Schwarze Schaf“, später dann mit dem „Prix Pantheon“ und dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet. Mit seinem neunten Programm bietet er politisches Kabarett mit klarer Kante und musikalischer Note. Zugleich frönt der selbsternannte Vertreter für gehobenen Blödsinn (chief director for a high level bullshit) jedoch stets auch der literarisch verschnürten Albernheit und dem anarchischen Nonsens.

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Dauer: 2 x 50 Min. zzgl. 20 Min. Pause
Eintrittspreis: 23 € zzgl. System- und VVK-Gebühr

Tickets hier online bestellen:

Wunstorf singt! Das Mitsing­spektakel mit Peter Dams und Elisabeth Flämig

Am Samstag, den 20.10.2018

Stell dir vor, es ist Karaoke und es singt nicht nur einer, sondern ALLE zusammen. Erlebe ein neues Karaoke-Modell ohne Musik aus der Konserve und ohne Gefahr, dass sich einer blamiert.

Wir feiern die aktuellen Hits und erinnern uns an die Songs, die unser Leben begleitet haben – die Hits von Abba bis Zappa, von Reinhard Mey bis Eric Clapton. Texte lernen ist nicht nötig! Die werden auf die Leinwand gebeamt. Musikwünsche dürfen gerne geäußert werden.

Die Musik wird live gespielt von Peter Dams und Elisabeth Flämig.

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Dauer: 2 x 50 Min. zzgl. 20 Min. Pause
Eintrittspreis: 12 € zzgl. System- und VVK-Gebühr

Tickets hier online bestellen:

vocaldente – “Life is a Highway“

Am Samstag, den 01.12.2018

„vocaldente“ geht auf Reisen: 100 Jahre Popmusik als rein vokales Erlebnis, authentisch und unverfälscht. Wo andere A-Cappella-Gruppen auf viele technische Hilfs­mittel und Effekte setzen, sind „vocaldente“ sich mit ihrer vokalen, rein akustischen Darbietung treu geblieben.

Tobias Kiel und Jakob Buch (Tenöre), Benjamin Boresch (Countertenor), Alexander Nolte (Bariton) und Tobias Pasternack (Bass) wurden als „vocaldente“ international mehrfach ausgezeichnet, touren regelmäßig weltweit und machen dabei vor keinem Extrem halt. Ob bei tro­pi­schen Temperaturen in Neu Delhi oder bei Minusgraden im Sokolniki Park in Moskau: mit ihrem aktuellen Pro­gramm „Life is a Highway“ geben „vocaldente“ Einblicke in ein turbulentes Leben im Flugzeug, der Bahn und dem Tourbus.

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Dauer: 2 x 50 Min. zzgl. 20 Min. Pause
Eintrittspreis: 28 € zzgl. System- und VVK-Gebühr

Tickets hier online bestellen:

Emmi & Willnowsky – Tour ´19

Am Samstag, den 16.02.2019

Vorhang auf für Emmi & Willnowsky!

Wenn Emmi & Willnowsky ins Theater laden, wird der schönste gelebte Rosenkrieg schillernde Blüten treiben. Deutschlands beliebtestes Comedypaar schmeißt sich in seine schickste Schale und führt durch ein opulent insze­niertes Showspektakel. Seit über 20 Jahren zelebrieren Emmi & Willnowsky die monströseste Hassliebe seit Paul McCartney und Heather Mills.

Selbstverständlich servieren Ihnen Emmi & Willnowsky auch in diesem Jahr wieder ein rasantes Potpourri der dämlichsten Gags und Witze aus Europa und Übersee. Ein Fest für die ganze Familie – vorausgesetzt, Oma kriegt nichts mehr mit und Mami und Papi können ihren Kindern die Pointen auch erklären.

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Dauer: 2 x 50 Min. zzgl. 20 Min. Pause
Eintrittspreis: 25 € zzgl. System- und VVK-Gebühr

Tickets hier online bestellen:

Matthias Brodowy und Werner Momsen – „Och…“ – Zwei Nordlichter sprechen sich aus

Am Freitag, den 10.05.2019

Ein kabarettistischer Heimatabend mit Matthias Brodowy und Werner Momsen 



Unterschiedlicher könnten die beiden nicht sein. Der Eine, südnorddeutscher Kabarettist und Musiker, der Andere, Hamburger Kodderschnauze und Klapp­maul­komiker und seit Jahren als rasender Reporter für den NDR unterwegs.

Was die beiden eint? Sie sind bekennende und prakti­zie­rende Nordlichter, die eines begriffen haben: Hinterm Deich ist vor dem Harz! Denn der Norden ist weit mehr als Krabbenkutterromantik vor unter­gehen­der Sonne. Von hier aus wurde England besiedelt, Wikinger haben das Land mit Met besudelt und Störtebeker verlor hier nicht nur sein Herz. Herr Hoffmann fuhr von Fallersleben zum Hymnenschreiben nach Helgoland, Herr Löns ließ die Heide brennen und Herr Mann die Buddenbrocks untergehen.

Norden ist da, wo jeder Kompass sich zu Hause fühlt.

Dieser Abend ist wie das Land: literarisch und musikalisch, komödiantisch und melancholisch, mit Augenzwinkern und Humor, der weitaus trockener ist als das norddeutsche Wetter. Ein Trip kreuz und quer durch damals und heute, Eigenheiten und -sinnigkeiten, Mythen und Geschichten.

Die zwei Nordlichter Momsen und Brodowy bringen mit Stand-up, Lesung, Musik und vor allem Schau- und Puppenspiel die endlose Weite ganz nah!

Und sonst? …Och!

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Dauer: 2 x 50 Min. zzgl. 20 Min. Pause
Eintrittspreis: 28,50 € inkl. System- und VVK-Gebühr

Tickets hier online bestellen:

Tickethotline
0231 – 9172290

Karten für alle Veranstaltungen sind in der Tourist-Info in Bad Nenndorf, bei den Schaumburger Nachrichten in Stadthagen, bei der Buchhandlung Weber und im TUI-ReiseCenter in Wunstorf sowie bei Petri & Waller in Seelze erhältlich.